Aktuelles

Der KulturInvest-Kongress 2020 aus dem Potsdamer Nikolaisaal

today24. November 2020 32

Background
share close

Dieses Jahr hat so ziemlich jeden Menschen mit ungewöhnlichen Fragen konfrontiert. Eine ist sicherlich die: was sind systemrelevante Berufe?, was brauchen wir, damit das gesellschaftliche Leben nicht stehenbleibt? Diese Fragen greifen Kultur- und Medienschaffende auf und tragen sie durch verschiedene Formate in die Öffentlichkeit. Kulturschaffende sind momentan wenig präsent, dabei gäbe es doch gerade jetzt so viel zu diskutieren!

Am Donnerstag (26. November 2020) wird trotz Pandemie der Austausch gepflegt und zwar beim KulturInvest-Kongress im Nikolaisaal. Worum – und vor allem: wie – das geht, hat uns Hans-Conrad Walter, Kulturmanager und Geschäftsführender Gesellschafter der Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring verraten. Das ganze Interview gibts hier zum Nachhören:

  • cover play_arrow

    Der KulturInvest-Kongress 2020 aus dem Potsdamer Nikolaisaal Jan Lohan

 

Mehr Infos zum KulturInvest-Kongress 2020 gibts HIER!

Written by: Jan Lohan

Rate it

Previous post

Mediathek

Smyrek arbeitet.. in der Schatztruhe der AWO Potsdam

Die Schatztruhe der AWO ist nicht einfach nur Sozialkaufhaus oder Sammelstelle für Gebrauchtgegenstände. Sie ist vor allem Begegnungsstätte - denn hier treffen sich Menschen. Menschen, denen es oftmals wesentlich schlechter geht als anderen und die oftmals nicht die Mittel haben, um sich alles neu zu kaufen. Und das muss man auch oft gar nicht, meint Frank Smyrek, Chef bei Radio Potsdam: „Viele gebrauchte Gegenstände oder Kleidungsstücke sind oftmals in einem […]

today23. November 2020 44

0%