Aktuelles

Der Pflegepreis im Rahmen der „Wochen der Pflege“

today20. Mai 2021

Background
share close

Was Ärzte, Pfleger und alle anderen Bekämpfer der Corona-Pandemie in den vergangenen anderthalb Jahren geleistet haben ist unbezahlbar. Tagtäglich erledigen sie Ihren Job mit einer Selbstverständlichkeit, die jeden Anderen von uns an die Grenzen bringen würde. Ein einfaches Dankeschön reicht da in den seltensten Fällen aus – auch deshalb gibt es in diesem Jahr nicht das „Fest der Pflege“ – sondern direkt die „Wochen der Pflege“.

In diesem Jahr wird in Potsdam wieder Danke gesagt! Es geht um Pflegefachkräfte, pflegende Angehörige und ehrenamtlich Helfende, die sich mit ihrem Einsatz und ihrer Hingabe um Kinder, Erwachsene, Patienten, Freunde oder Nachbarn kümmern. Dazu haben wir bereits vor einiger Zeit mit dem Schirmherrn Thomas Drechsel (Schauspieler) und Mit-Veranstalterin Nadine Geldener (vom SEKIZ) gesprochen.

Ebenfalls zu Gast im Studio war nun auch Martin Krause – er war Pflegeleiter auf einer der Covid-Stationen in Potsdam uns ist einer der Veranstalter vom Arbeitskreis „Älter werden in Potsdam“. Das ganze Interview mit ihm gibts hier zum Nachhören:

  • cover play_arrow

    Der Pflegepreis im Rahmen der „Wochen der Pflege“ Jan Lohan

 

Mehr Infos zur Woche der Pflege und zum Pflegepreise gibt es HIER zum Nachlesen!

Written by: Jan Lohan

Rate it

Previous post

Lokalnachrichten

Landwirtschaftsminister Steinbach trifft Tesla-Chef Musk

Landeswirtschaftsminister Jörg Steinbach hat sich mit Tesla-Chef Elon Musk getroffen. Unerwartet habe sich die Gelegenheit für ein informelles Gespräch auf dem Werksgelände in Grünheide ergeben, schreibt Steinbach auf Twitter. Die Stimmung bei dem Treffen sei „ausgezeichnet“ gewesen, heißt es dort. Im Vorfeld von Musks Besuch der Tesla-Fabrik in Grünheide hatte Steinbach ein Treffen als nicht geplant bezeichnet. Das E-Auto-Werk wird später als geplant mit der Produktion beginnen; Ende des Jahres soll es nach Elon Musk dann soweit sein.

today19. Mai 2021

0%