Aktuelles

Die Ausstellung zur „Potsdamer Konferenz 1945“ im Cecilienhof Potsdam

today7. Juli 2021 1

Background
share close

Im Sommer 1945 wurde Potsdam zur Bühne für wichtige geopolitische Entscheidung. Die Konferenz der Siegermächte des Zweiten Weltkriegs legte die Nachkriegsordnung nicht nur für Europa, sondern auch für andere Teile der Welt fest.

Die Konferenz begann am 17. Juli mit dem damaligen US-Präsidenten Harry Truman, die Sowjetunion wurde von Jossif Stalin vertreten – und das Vereinigte Königreich zuerst von Winston Churchill.

Seither hat die Landeshauptstadt auch kein so hochkarätiges Treffen mehr gesehen. Auf diese welthistorischen Wochen des Sommers 1945 wird am Ort des Geschehens – dem Schloss Cecilienhof – mit einer Ausstellung zurückgeblickt.

Und darüber haben wir mit Matthias Simmich gesprochen, er verantwortet nämlich die Ausstellung. Das ganze Interview gibts hier zum Nachhören:

  • cover play_arrow

    Die Ausstellung zur „Potsdamer Konferenz 1945“ im Cecilienhof Potsdam Jan Lohan

 

Weitere Infos zu der Ausstellung gibts HIER zum Nachlesen!

 

Written by: Jan Lohan

Rate it

Previous post

Ernährungstipp

Ernährungstipp: Gesünder essen – wie geht das?

Gesund essen – wenn das immer so einfach wäre! Immer wieder hören und lesen wir, wie wichtig es ist, sich gesund zu ernähren: Pflanzliche Eiweiße, Superfood, Vitamine, Antioxidantien usw. niemals zuvor wussten so viele Menschen so viel über Essen. Und trotzdem mögen wir Cola, Pizza und Eiscreme immernoch am liebsten. Diese Vorliebe durchkreuzt so manchen Diätplan und das schafft Frust. Ernährungsspezialist Werner Seebauer forscht und lehrt seit vielen Jahren zum […]

today7. Juli 2021 2

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

0%