Jobkonzept

Jobkonzept – Ingram Micro – Teil 3

today26. April 2021 61

Background
share close

Im Monat April stellen wir Ihnen ein Unternehmen vor, welches in unserer Region viele Menschen beschäftigt, aber dessen Namen Sie vielleicht noch nicht so oft gehört haben. Es geht um den Logistik Dienstleister Ingram Micro. Einer der 5 deutschen Standorte befindet sich in Großbeeren und seit der Eröffnung des sogenannten „Eurohub“ im März 2017 – hat dieser Standort ein beeindruckendes Wachstum hingelegt. Inzwischen gibt es am Standort Großbeeren mehr als 2.600 Mitarbeitende aus über 50 Nationen. Wie man es managt, dass immer genug Leute in einer Schicht anwesend sind, dass erfahren wir heute unter anderem von Sebastian Kotscha. Er ist Manager Workforce Management bei Ingram Micro.

  • cover play_arrow

    Jobkonzept – Ingram Micro – Teil 3 Paul Schröder

Written by: Paul Schröder

Rate it

Previous post

Aktuelles

Der neue Headcoach bei den RedHawks Potsdam

Es sollte DIE Saison der RedHawks Potsdam werden. Sie wollten zum Steigflug in der 2. Regionalliga ansetzen, doch daraus wurde nichts, wie im vergangenen Jahr setzte der Corona-Virus der Saison ein frühes Ende. Doch was nützt es, trübsal zu blasen, wenn auch in eine durchaus aussichtsreiche Zukunft geblickt werden kann. Zu Gast im Radio Potsdam Feierabend, bei Paul Schröder, waren der Sportvorstand und Athletik Coach der ersten Herren, Sebastian Mozelewski, […]

today26. April 2021 9

0%