Lokalnachrichten

Keine Wasserentnahme aus Seen in Potsdam-Mittelmark

today9. Juli 2021

Background
share close

Ab heute dürfen in Potsdam-Mittelmark Seen, Flüsse und Gräben nicht mehr für Bewässerungszwecke genutzt werden. Medienberichten zufolge geht das aus der aktuellen Allgemeinverfügung vom Landrat hervor. Das betreffe, wie bereits in den Vorjahren, die Entnahme von Wasser mittels Pumpen. Grund für das Verbot seien viel zu geringe Niederschläge in den letzten Monaten. Aufgrund dessen sollen die Pegelstände in den mittelmärkischen Gewässern stark gesunken sein.

Written by: Paul Schröder

Rate it

Previous post

Haustiertipp

Der Haustiertipp: Wie abwechslungsreich muss Futter sein?

Essen hält Leib und Seele zusammen – das war ein gängiger Spruch aus der Zeit, als unsere Großeltern noch jung waren. Doch dieser Spruch ist wahr und so, wie wir das bei uns selbst beobachten können, dass Essen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden hat, so gilt das auch für Tiere. Auch Hund und Katz wollen ernährt sein und das natürlich artgerecht. Beide Tierarten gehören zu den Jägern - sind also […]

today9. Juli 2021

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

0%