Lokalnachrichten

Land Brandenburg schützt erfolgreich Tiere und Pflanzen

today12. April 2018

Background
share close

Die kontinuierliche Begleitung von bedrohten Tier- und Pflanzenarten in Brandenburg zahlt sich aus.

Das gab Umweltminister Jörg Vogelsänger im Jahresbericht der Naturwacht bekannt. Unter anderem hob er die Rolle des Rangers, als Mittler zwischen Mensch und Natur, besonders positiv hervor.

2017 war insbesondere ein gutes Jahr für die Orchideen und sorgte außerdem für Erfolge im Bereich des Fledermausschutzes.

Written by: Paul Schröder

Rate it

Previous post

Lokalnachrichten

Verbraucherzentrale klagt Vertrauensverlust an

Im Fall der Bio-Eier aus Massentierhaltung hat nun auch die Verbraucherzentrale Brandenburg ein Statement abgegeben. Aus einer Pressemitteilung geht hervor, dass auch die Verbraucherzentrale die strengere Auslegung von EU-Gesetzen, sowie regelmäßige Kontrollen fordert. Die Brandenburger Praxis hatte den Begriff „Stall“ sehr großzügig interpretiert. Statt einem Stall mit maximal 3.000 Tieren, wurden mehrere Stallabteile, getrennt durch dünne Holzwände, mit bis zu 30.000 Tieren eingerichtet. Laut Dr. Christian Rumpke, Geschäftsführer der Verbraucherzentrale, hätten Verbraucher großes Vertrauen in Bio-Produkte und das solle auch […]

today12. April 2018

0%