Lokalnachrichten

Mehr Betten sollen für Corona-Patienten freigehalten werden

today8. Dezember 2021

Background
share close

Das Brandenburgische Gesundheitsministerium hat die Krankenhäuser angewiesen, mehr Betten für die Behandlung von Corona-Patienten freizuhalten. Planbare Operationen und Eingriffe dürfen nur durchgeführt werden, wenn 20 Prozent der Betten auf normalen und 30 Prozent der Intensivbetten freibleiben. Weil immer mehr Patienten verlegt werden müssen und die Zahl der Einweisungen in die Krankenhäuser steigt, haben Reha-Kliniken teilweise die Weiterversorgung von Patienten übernommen. So konnte die Bettenreserve in den Krankenhäusern auf 143 Plätze erhöht werden.

Written by: Paul Schröder

Rate it

Previous post

Lokalnachrichten

Kandidaten für Bürgemeisterwahl in Seddiner See

In der Gemeinde Seddiner See steht fest, wer im Februar für das Bürgermeisteramt kandidieren wird: Laut der Gemeindeverwaltung gehen vier Kandidaten ins Rennen: Carina Simmes tritt für die BVB / Freie Wähler an, Mathias Frey für die Linke, Benjamin Friedrich Schaarschmidt für die FDP und Mario Spiesecke geht als Einzelbewerber ins Rennen. Die Bürgermeisterwahl findet am 6. Februar 2022 statt, wenn im Landkreis Potsdam-Mittelmark auch ein neuer Landrat gewählt wird.

today8. Dezember 2021

0%