Lokalnachrichten

Neuer Gefahrenabwehrplan in Nuthe-Urstromtal

today13. Januar 2022

Background
share close

Im Nuthe-Urstromtal is der neue Gefahrenabwehrplan in Kraft getreten. Der Plan beinhaltet Maßnahmen, die die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr erhalten bzw. ausbauen sollen. Das Hauptproblem ist der Mangel an aktiven Mitgliedern, die auf Grund der pandemischen Lage schwer zu finden sind und geschult werden könnten. Weiteres Ausbaupotential gibt es laut dem Plan in den Bereichen Infrastruktur, technischer Ausstattung und Ausbildungsstand der Kameraden.

Written by: Paul Schröder

Rate it

Previous post

Lokalnachrichten

Gelbe Tonne oder gelber Sack?

Der Abfallverband im Landkreis Teltow-Fläming führt eine Umfrage durch, ob die Bürger lieber die gelbe Tonne oder den gelben Sack für Verpackungsmüll nutzen wollen. Bis zum 31. Januar können Meinungen per Email mitgeteilt werden, heißt es vom Südbrandenburgischen Abfallzweckverband. Das Meinungsbild dient der Entscheidung, welche Behälter von 2023 bis 2025 genutzt werden sollen. Wer in Teltow-Fläming wohnt, kann sich per Email unter meinung@sbazv.de an der Umfrage beteiligen.

today13. Januar 2022

0%