Mediathek

Reisefieber: Saarland – Villa Borg und Völklinger Hütte

today13. Dezember 2021

Background
share close

Das Saarland hat eine sehr bewegte Geschichte hinter sich, und in eine Epoche dieser Geschichte wollen wir heute mit Ihnen eintauchen. In der heutigen Sendung begeben wir uns auf die Spuren der Römer!
Im Dreiländereck von Frankreich, Luxemburg und Deutschland, also in etwa dort, wo sich das heutige Saarland befindet, sind aus römischer Zeit mehr als 50 Fundstellen bekannt: Es gibt Ausgrabungen von kleineren und größeren Ansiedlungen, die auf eine hohe römische Besiedlungsdichte vor etwa 2000 Jahren hindeuten. Reiseexperte Peter von Stamm hat sich eine besonders beeindruckende Ausgrabung angeschaut, und das ist die „Römische Villa Borg“.

Written by: Paul Schröder

Rate it

Previous post

Aktuelles

Die Volleyballerinnen vom SC Potsdam vorm Spitzenspiel gegen Allianz MTV Stuttgart

Hinter den Volleyballerinnen des SC Potsdam liegen harte Tage und Wochen. Am Dienstag stand das Europapokal-Achtelfinal-Hinspiel in Italien an und bereits am Wochenende gehts in der Liga gegen Spitzenreiter Stuttgart weiter. Grund genug, mal wieder mit Teammanager Eugen Benzel zu sprechen. Er hat uns verraten, wie hart die letzten Wochen wirklich waren, mit welcher Einstellung die Mädels an das Topspiel gehen und einen Neuzugang hat er uns ebenfalls gleich vorgestellt. […]

today10. Dezember 2021

0%