Lokalnachrichten

Tesla muss Anträge öffentlich machen

today4. Juni 2021

Background
share close

Der US-Konzern Tesla muss seine neu eingeeichten Genehmigungsanträge für das geplante Elektroauto-Werk bei Grünheide erneut öffentlich machen. Wie mehrere Kommunen mitteilen werden die Anträge ab übernächster Woche für Interessierte nach Voranmeldung einsehbar sein. Der Zeitraum der Auslegungsfrist läuft dann bis zum 13. Juli. Eine Veröffentlichung im Internet gilt als wahrscheinlich, ob es anschließend einen weiteren Erörterungstermin geben muss, hat das Landesumweltamt noch nicht mitgeteilt. Tesla beantragte in den neuen Unterlagen unter anderem eine Batteriezellenproduktion durch die neuen Anträge könnte sich die finale Genehmigung des weitgehend fertiggebauten Werks weiter verzögern.

Written by: Paul Schröder

Rate it

Previous post

Lokalnachrichten

Sport am Wochenende

Morgen bestreiten die Frauen des 1.FFC Turbine Potsdam ihr letzte Saisonspiel gegen die SGS Essen. Der vierte Platz steht bereits vor der Partie fest, erstmals in dieser Saison dürfen jedoch wieder vereinzelt Fans das Heimspiel der Turbinen besuchen. Anstoß ist um 14 Uhr Und morgen heißt es auch wieder Daumen drücken für die Handballer des VFL Potsdam. Dann treten die Adler im Halbfinal-Hinspiel der Aufstiegsrunde für die 2. Liga in Rostock an. Zu sehen ist das ganze morgen ab 16 […]

today4. Juni 2021

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

0%