Aktuelles

Tim Pieper entführt uns in die „Tiefe Havel“

today12. April 2018 68

Background
share close

Seit 2015 ermittelt Tim Piepers Eigenkreation Toni Sanftleben für die Potsdamer Mordkommission in unserer Region. Dabei deckt er Geheimnisse auf, geht Verbrechern auf die Spur und sorgt wieder für mehr Sicherheit auf Potsdams fiktiven Straßen.

Was als Experiment anfing, ist längst der Beginn einer Ära: Die Havelkrimis – von Tim Pieper. Was seine Potsdam-Krimis so spannend macht und woher er seine Inspiration nimmt, das hat er uns heute Morgen im Interview verraten. Das Interview mit Tim Pieper gibt es hier in voller Länge:

  • cover play_arrow

    Tim Pieper entführt uns in die „Tiefe Havel“ Paul Schröder

 

Written by: Paul Schröder

Rate it

Previous post

Lokalnachrichten

SV Babelsberg patzt auswärts

Der SV Babelsberg konnte gestern Abend bei Wacker Nordhausen keine drei Punkte holen. Die Nulldreier unterlagen auswärts mit 1:0. Und auch diesmal spielten sie wieder in Unterzahl: Sven Reimann erhielt bereits in der 28. Minute Gelb-Rot und musste vom Platz. Das war der dritte Platzverweis in dieser Saison. Das nächste Spiel für den SV Babelsberg steht schon am Wochenende an. Sie sind am Samstag zu Gast bei Budissa Bautzen.

today12. April 2018 5

0%