Aktuelles

UNESCO-Welterbetag 2021: Potsdam schützt sein Welterbe

today3. Juni 2021

Background
share close

Anlässlich des UNESCO-Welterbetags wird in Potsdam immer am ersten Samstag im Juni ordentlich aufgeräumt und geputzt. Verschiedene Organisationen wie die Potsdamer Bürgerstiftung oder der Kulturerbenverein ziehen sich festes Schuhwerk an und machen sich dann auf den Weg ins städtische Unterholz, um Müll und Unrat zu bergen.

Mit dabei ist auch immer die UNICEF-Gruppe Potsdam und das Wirken der Arbeitsgruppe hat 29 Jahre Tradition in Brandenburgs Hauptstadt.

Warum die Kinderschutzorganisation beim Stadtputz hilft, was an den sogenannten „Dreck-weg-Tagen“ passiert und was die Kinder von den Aktionen lernen sollen, hat uns UNICEF-Mitglied Torsten Krause im Talk nach 9 erklärt.

Das ganze Interview gibts hier zum Nachhören:

  • cover play_arrow

    UNESCO-Welterbetag 2021: Potsdam schützt sein Welterbe B.Herrmann

 

Mehr Infos zur Arbeitsgruppe der UNICEF-Potsdam gibts HIER!

Written by: B.Herrmann

Rate it

Previous post

Aktuelles

Die ultimative Velo-Safari: der City Cruise 2021 in Brandenburg an der Havel

Helm auf und aufgepasst! Am Wochenende findet bereits zum 10. Mal die ultimative Velo-Safari-Tour durch Brandenburg an der Havel statt. Das Haus der Offiziere hat mit allen Jugendhäusern der Stadt den City Cruise 2021 auf die Beine gestellt. Wie das Stadtradeln in diesem Jahr abläuft, welche Challenges den fast 40 Teams gestellt werden und wie das HdO in diesem Sommer seine Veranstaltungen plant haben uns der Geschäftsführer Andreas Walz und […]

today3. Juni 2021

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

0%